tp-Energy Logo

Solarmodule von Canadian Solar

Canadian Solar Solarmodule

Produkt ab Lager verfügbar!
Anfrage senden!

Canadian Solar "Standard" CS6K 60-Zellen poly

Canadian Solar CS6K
  • Zusammenfassung:
  • Abmessungen: 1650x992x35mm
  • Zellen: 60 (6x10) 6 Zoll
  • Leistung: bis 305 Wp
  • Hoher Wirkungsgrad bis 18,63%
  • Optimal für Ihre Großprojekte

Beschreibung:
Sie sind auf der Suche nach einem Projektmodul? Canadian Solar bietet zu günstigen Preisen hervorragende high efficency Module mit hoher Qualität.

Produkt ab Lager verfügbar!
Anfrage senden!

Canadian Solar "KuMax" CS3U 355 - 370 Wp poly

Canadian Solar KuMax CS3U
  • Zusammenfassung:
  • Abmessungen: 2000x992x35mm
  • Zellen: 144 [2 x (12 x 6)]
  • Leistung: bis 370 Wp
  • Hoher Wirkungsgrad bis 18,65%
  • Geringer Stromverlust in der Zellenverbindung

Beschreibung:
Mit der KuMax-Serie CS3U bietet Canadian Solar eine neue Baureihe an. Es handelt sich bei der KuMax-Serie um eine neue Halbzellen-Technologie. Durch die Aufteilung und Verschaltung der Zellen, lässt sich die effizienz der Moudle erhöhen.

Produkt ab Lager verfügbar!
Anfrage senden!

Canadian Solar "ALL-BLACK" CS6K 295 - 310 Wp 60-Zellen mono

Canadian Solar CS6K All-Black
  • Zusammenfassung:
  • Abmessungen: 1650x992x35mm
  • Zellen: 60 (6x10) 6 Zoll
  • Leistung: bis 310Wp
  • Hoher Wirkungsgrad bis 18,94%
  • Ästhetische All-Black Variante

Beschreibung:
Ein klassiker in komplett schwarz: Canadian Solar CS6K ALL-Black Edition. Das Modul hat einen schwarzen Rahmen und eine schwarze Backsheet Folie. Wer nicht nur Solarstrom produzieren möchte, sondern auch Wert auf die optik legt, ist mit der FULL-Black Edition genau richtig. Ein Hingucker auf jedem Einfamilienhaus!

Canadian Solar "BiHiKu" CS3W 400 - 430 Wp - PB-AG

Canadian Solar CS3W BiHiKu
Produkt ab Lager verfügbar!
Anfrage senden!
  • Zusammenfassung:
  • 24% mehr Frontkraft als herkömmliche Module
  • Zellen: 144 [2x (12x6)] poly
  • Leistung: bis 430 Wp
  • High Power Bifacial Poly PERC Module
  • Bis zu 30% mehr Leistung von der Rückseite

Beschreibung:
Bifaziale Solarmodule verfügen über Solarzellen, die beidseitig das einfallende Licht nutzen können. Mit Hilfe einer zweiten Glasscheibe, wird indirektes Licht von hinten an die Zellen reflektiert. So wird die Leistung je m² gesteigert und erhöht so die Leistung eines Solarmoduls. Die Mehrleistung durch die Rückseite wird vorallem bei Freiflächenanlagen, Carports oder Flachdächern ausgeschöpft. Denn dort kann das Licht vom Boden oder vom Dach wieder zurück auf die Rückseite reflektiert werden.

Canadian Solar "BiKu" CS3U 350 - 365 Wp - PB-AG poly

Canadian Solar CS3U Bifacial
Produkt ab Lager verfügbar!
Anfrage senden!
  • Zusammenfassung:
  • 24% mehr Frontkraft als herkömmliche Module
  • Zellen: 144 [2x (12x6)] poly
  • Leistung: bis 365 Wp
  • Bifacial Poly Zellen
  • Bis zu 30% mehr Leistung von der Rückseite

Beschreibung:
Bifaziale Solarmodule verfügen über Solarzellen, die beidseitig das einfallende Licht nutzen können. Mit Hilfe einer zweiten Glasscheibe, wird indirektes Licht von hinten an die Zellen reflektiert. So wird die Leistung je m² gesteigert und erhöht so die Leistung eines Solarmoduls. Die Mehrleistung durch die Rückseite wird vorallem bei Freiflächenanlagen, Carports oder Flachdächern ausgeschöpft. Denn dort kann das Licht vom Boden oder vom Dach wieder zurück auf die Rückseite reflektiert werden.

Produkt ab Lager verfügbar!
Anfrage senden!

Canadian Solar "HiDM" CS1H 320 - 335 Wp MS

Canadian Solar hidm CS1H
  • Zusammenfassung:
  • Abmessungen: 1700x992x35mm
  • Bessere Schattentoleranz
  • Leistung: bis 335 Wp
  • Modulwirkungsgrad bis zu 19,86%
  • Schwere Schneelast bis 5400 Pa, Windlast bis zu 2400 Pa

Beschreibung:
Ästhetik & Leistung gepaart in einem Solarmodul: Das HiDM CS1H Solarmodul von Canadian Solar verfügt über eine Watt Peak Leistung von bis zu 335 Watt und kommt mit schwarzen Rahmen und einer weißen Backsheet Folie daher.

Produkt ab Lager verfügbar!
Anfrage senden!

Canadian Solar "MaxPower" CS6U 340 - 355 Wp P

Canadian Solar MaxPower CS6U
  • Zusammenfassung:
  • Abmessungen: 1960x992x35mm
  • Zellen: 72 (6x12) 6 Zoll poly-PERC technologie
  • Leistung: bis 355 Wp
  • Modulwirkungsgrad bis zu 18,26%
  • Schwere Schneelast bis 5400 Pa, Windlast bis zu 2400 Pa

Beschreibung:
MAXPOWER: Das polykistalline Solarmodul von Canadian Solar CS6U, besteht aus 72 polykristallinen PERC Solarzellen. Hier überzeugt Canadian Solar mit der Preis-Leistung.

Produkt ab Lager verfügbar!
Anfrage senden!

Canadian Solar "HiKu" CS3W 395 - 415 Wp P

Canadian Solar HiKu CS3W
  • Zusammenfassung:
  • Abmessungen: 2108x1048x40mm
  • Zellen: 144 [2x (12x6) poly
  • Leistung: bis 415 Wp
  • Modulwirkungsgrad bis zu 18,79%
  • 24% mehr Leistung als herkömmliche Module

Beschreibung:
Das HiKu CS3W Solarmodul ist ein Halbzellen Solarmodul mit bis zu 415 Wp. Bei Teilverschattung bietet die Halbzellen Technologie entscheidene Vorteile. Sollte das Solarmodul zur hälfte verschattet sein, kann das Solarmodul immernoch mit 50% der Nennleistung Strom produzieren.

Produkt ab Lager verfügbar!
Anfrage senden!

Canadian Solar "DYMOND" CS6X 340 - 355 Wp P-FG Doppelglas

Canadian Solar HiKu CS3W
  • Zusammenfassung:
  • Abmessungen: 1968x992x5.8mm
  • Zellen: 72 (6x12) poly
  • Leistung: bis 355 Wp
  • Modulwirkungsgrad bis zu 18,18%
  • Minimiert Mikrorisse und beugt vor Schneckenspuren

Beschreibung:
Das Dymond CS6X-P-FG Modul von Canadian Solar ist ein ein 72-zelliges Doppelglasmodul mit einer verlängerten Leistungsgarantie. Das modul zeichnet sich durch seine zuverlässig und langlebig aus.

Datenblätter und Produktkataloge

Candian Solar
Die Canadian Solar Inc. gehört zu den größten Solarproduzenten der Welt. Nicht nur die Solarmodule, sondern die gesamte Wertschöpfungskette der Photovoltaik ist in dem Unternehmen unter einem Dach konzentriert. Als einer der wenigen Hersteller weltweit beherrscht Canadian Solar den gesamten vertikal integrierten Prozess der Produktion von Ingots, der Herstellung von Wafern, der Produktion von Solarzellen und ihrer Zusammenführung in hochwertigen Solarmodulen. Der Erfolg des 2001 gegründeten Unternehmens basiert auf einer weltweit marktführenden Kostenstruktur, mit der leistungsstarke Photovoltaikanlagen zu optimalen Wertschöpfungsbedingungen hergestellt werden können. Seit 2006 ist Canadian Solar an der NASDAQ Börse notiert.

Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Kitchener, Ontario, Kanada. Die Fertigung erfolgt ausnahmslos in China, wo Canadian Solar in den letzten Jahren sieben einhundertprozentige Tochtergesellschaften etabliert hat. Die Produktion kann eine beeindruckende Leistungsbilanz aufweisen. Bereits 2008 wurde eine Ingot-Kapazität von 1.100 Tonnen realisiert, die Wafer-Kapazität betrug 20 MW. Die Kapazitäten aus der Zellfertigung betrugen ca. 270 MW und die gesamte Modulkapazität belief sich auf über 600 MW. Diese Zahlen bedeuteten ein Wachstum im Gesamtumsatz gegenüber dem Vorjahr um 133 – in absoluten Zahlen: 705 Millionen US-Dollar.
Die Fertigungsgesellschaften arbeiten auf einer Fläche von rund 230.000 Quadratmetern und haben eine Modulkapazität von 1,3 GW. Für das Unternehmen arbeiten weltweit etwa 6.000 Beschäftigte.
Canadian Solar erfüllt die strengsten internationalen Qualitätsstandards nach IEC, TÜV, UL und ISO. Das Unternehmen war eines der ersten in der Solarbranche, die nach ISO zertifiziert wurden. Mit der Zertifizierung nach TS 6949 übertraf Canadian Solar sogar noch die ISO 9001.
Das unternehmenseigene Prüflabor ist nach ISO 17025 zertifiziert.
Canadian Solar betreibt Geschäftsstellen in Kanada, in den USA, in China, in Japan, in Südkorea, in Deutschland, in Italien und in Spanien. Insgesamt ist das Unternehmen in 24 Ländern auf drei Kontinenten aktiv.

Zu den Kunden gehören Solarprojektentwickler, Solarstromanlagenbauer, Solarstrominstallateure, Eigner von Gewerbegrundstücken, unabhängige Stromerzeuger und große Energiekonzerne. Bei aller Unterschiedlichkeit der Länder und Kunden ist Canadian Solar in der Lage, auf die Bedürfnisse der Anwender vor Ort einzugehen.

Zu Beginn des Jahres 2009 wurde das hoch moderne Photovoltaik-Forschungszentrum in Jiangsu in der Provinz Suzhou in China eröffnet. Die Einrichtung hat eine Fläche von 1.500 Quadratmetern und bietet Wissenschaftlern, Ingenieuren und Techniker die besten Möglichkeiten, an der Verbesserung der Effizienz und des Ertrages der Polysilikon-Zellen und selbst entwickelter Solarzellen zu arbeiten. Die Forschung umfasst auch selektive Emitter, N-Typen und Wrap-Through-Rückkontaktzellen. Zum Labor gehören beispielsweise eine Schwitzwasserkammer, eine UV-Kammer, Salzsprühnebelkammern und Sprühwasserkammern, sowie Hotspot-Prüfgeräte und eine IR-Kamera.

Damit können die anspruchsvollsten Zuverlässigkeitsprüfungen durchgeführt werden wie Temperaturwechselbeanspruchung, Schwitzwassertest, mechanischen Belastbarkeit UV-, Hotspot-Test, I-V-Leistung, trockener und feuchter Hi-Spot, Witterungsproben zu Feuchtigkeit, Gefrieren und Robustheit sowie der Bypass-Diodenwärmeversuch.
Forschung und Entwicklung sind für Canadian Solar die Garanten für den weiteren Ausbau seiner führenden Stellung auf dem Weltmarkt.

Das Unternehmen kooperiert mit führenden akademischen Einrichtungen und Unternehmen wie DuPont, ECN, der Universität Toronto und der Universität Shanghai Jiao Tong.

Kontakt