tp-Energy Logo

Ihr Spezialist rund um erneuerbare Energien und Energiespeicher

Aleo Solar Solarmodule made in Germany

Logo Aleo Solar

Die Aleo Solar AG produziert hochwertige Solarmodule mit einer Gesamtleistung von fast 400 MW (2011). Das meistverkaufte Solarmodul ist das Modell S 16. 2007 überstieg der Verkauf die Millionengrenze. Das Modul wurde 2006 Testsieger beim großen Modellvergleich der Stiftung Warentest. Auch das Nachfolgemodell S 18 schaffte im Jahr 2010 die Note „Sehr gut“ bei Öko-Test.

Produkte

Aleo Solar Solarmodule

Die Aleo Solar AG ist ein noch junges Unternehmen, hat aber sehr schnell die hohe Qualität seiner mono- und polykristallinen Module nachgewiesen. Bei den anerkannten Testgremien Deutschlands erhalten diese regelmäßig Bestnoten erhalten. Das Unternehmen aus Prenzlau (Brandenburg) verfügt über eines der modernsten Fertigungswerke Europas. 2001 gegründet, seit 2006 börsennotiert, gehört das Unternehmen seit 2009 mehrheitlich zur Bosch-Gruppe. Außer am Heimatstandort beschäftigt das Unternehmen ca. 850 Mitarbeiter in Spanien, Frankreich, Italien, Griechenland, Großbritannien, Tschechien, Belgien und in den USA. Mit je einer Vertriebstocherfirma für die USA und Italien sowie dem Joint Venture mit der chinesischen Sunvim Group ist das Unternehmen international sehr gut aufgestellt. Seit 2008 sind die schwarzen Hochleistungsmodule S 73 und S 77 auf dem Markt. Der Umsatz von Aleo betrug 2010 weit über eine halbe Milliarde Euro.

Die monokristallinen oder polykristallinen Solarzellen sichern bei Aleo die Leistungsstärke der Module und hohe Stromerträge. Jeden Modul verfügt über ein thermisch vorgespanntes Solarglas auf der Frontseite, das maximale Lichtdurchlässigkeit gewährleistet, aber zugleich auch Witterungsschutz bietet. Bei Erreichen der Höchsttemperatur erfolgt eine automatische Abschaltung, was durch die Bypass-Dioden in der Anschlusssteckdose gewährleistet wird. Korrosionsbeständige Aluminiumlegierungen bilden stabile Rahmen, die auch bei extremen Witterungseinflüssen nicht verwinden. Ein einfaches vormontiertes Steckersystem erleichtert den Anschluss der Module. Aleo bietet Sonderausführungen an, die sich nach den Wünschen der Kunden richten. Monokristalline oder polykristalline Solarzellen können dabei so eingesetzt werden, wie die Rahmung ausgelegt ist. Das können Normalmaße, aber auch Großmodule sein. Maßgeschneiderte Lösungen sind ein Merkmal von Aleo.

Kontaktformular