tp-Energy Logo

Ihr Spezialist rund um erneuerbare Energien und Energiespeicher

Calyxo Dünnsicht Solarmodule

Logo Calyxo

Wenn Sie sich für die Calyxo Dünnsicht Solarmodule interessieren, können Sie sich gern an uns, die tp-Energy GmbH wenden, denn wir führen den Vertrieb in Deutschland durch. In unserem Onlineshop bieten wir die entsprechenden Artikel zum Verkauf an. Sofern Sie Fragen zu den Solarmodulen des deutschen Herstellers haben, können Sie sich jederzeit an unsere Experten wenden. Sie erreichen uns unter unserer Hotline.

Produkte

Calyxo GmbH

Die Calyxo GmbH wurde bereits im Jahr 2018 durch die TS Group übernommen. Der Unternehmensstandort befindet sich im Industriegebiet Bitterfeld-Wolfen, dem sogenannten „Solar-Valley“. Das Unternehmen produziert mit seinen rund 110 Mitarbeitern vor allem Dünnschicht-Solarmodule, die mit einer hervorragenden Qualität überzeugen und dem neuesten Stand der Technik entsprechen.

Die Unternehmensgeschichte der einst gegründeten Calyxo GmbH reicht bis ins Jahr 2005 zurück. Schon damals spezialisierte sich der Hersteller auf Dünnschicht-Solarmodule, denen eine Cadmiumtellurid-Basis zugrunde liegt. Europaweit gibt es keinen anderen Anbieter mehr, der diese Modelle herstellt.
Im Jahr 2007 wurde die Calyxo GmbH Teil der US-amerikanischen Firma „Solar Fields“. Inzwischen arbeitet das Unternehmen mit zwei industriellen Fertigungslinien, sodass eine sehr hohe Produktionsleistung erreicht werden kann. Pro Jahr fertigt das Unternehmen rund 85 MWp an.

Auch die neuen, kostengünstigen und umweltfreundlichen Innovationen können sich sehen lassen. So schaffte es Calyxo tatsächlich, einen Wirkungsgrad von sensationellen 16,2 % zu erreichen. Eines der obersten Ziele des Unternehmens ist es, die Dünnschichtmodule noch widerstandsfähiger zu machen, zum Beispiel gegen extreme Kälte oder Hitze. Schließlich müssen die Module auch in unseren Breitengraden immer öfter extreme Temperaturen und Witterungsbedingungen aushalten. Die stetige Entwicklung sorgt für eine hohe Zuverlässigkeit der Produkte, sodass auch Sie diese bedenkenlos kaufen können. Ebenso wendet das Unternehmen eine Laminiertechnik an, die derzeit noch einzigartig ist. Diese macht es möglich, die Produktionskosten langfristig erheblich zu senken, was das Unternehmen auch weltweit zu einem konkurrenzfähigen Giganten machen würde.

Einer der größten umwelttechnischen Vorteile der Solarmodule der Calyxo GmbH ist, dass der Hersteller das Cadmium veredelt, sodass hieraus ein Halbleiter entsteht. Hierfür verwendet man Tellur. Dieses Verfahren ist äußerst ressourcenschonend und nachhaltig. Die Umwelt wird nicht belastet, da die Stoffe nicht wasserlöslich sind. Mit nur einem Kubikmeter Cadmiumtellurid können ganze 330.000 Solarmodule hergestellt werden. Diese wiederum sind überaus langlebig und produzieren während ihrer Einsatzzeit mehr als 500 GWh Strom aus Sonnenenergie.

Wenn Sie sich mit dem Gedanken tragen, eine Solaranlage der Calyxo GmbH, bzw. der neuen TS Group zu bauen, sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie sehr gerne und planen gemeinsam mit Ihnen die neue Anlage. Selbstverständlich können unsere Experten diese auch installieren sowie regelmäßig warten und reparieren, sollte dies notwendig werden.

Kontaktformular